Skip to content

Angenehmes Spritzen

Computerassistierte Lokalanästhesie

Unsere Patienten merken den Unterschied!

Sanfteres Spritzen -

dank computerassistierter Lokalanästhesie

Wer kennt das nicht: nach dem Spritzen tut's ja wirklich nicht mehr weh - aber die Spritze selber piekst schon ganz schön ...

Aber auch hier können wir unseren Patienten dank neuester Technik eine komfortable Lösung anbieten: Die computergestütze Lokalanästhesie.

Die Injektionen werden dadurch sanfter für den Patienten ausgeführt, auch jene, die normalerweise sehr schmerzhaft wären, wie zum Beispiel eine palatinale Injektion.

 

Kinderzahnärztin Zahnarzt Luzern Kinderzahnarzt 73

Und wie funktioniert das genau?

Das System CALAJECT™  macht es uns möglich, nahezu schmerzfrei zu betäuben. Das Geheimnis dahinter liegt in der intelligenten Steuerung der Fliessgeschwindigkeit des Anästhetikums.

Ein langsamer Fluss zu Beginn verhindert den Schmerz, der entsteht, wenn ein Depot zu schnell gelegt wird. Selbst palatinale Injektionen können deutlich sanfter und schmerzfreier vorgenommen werden, als es bisher möglich war.

Mit Hilfe der Computerassistierten Lokalanästhesie wird das Anästhetikum mit sanfter und gleichmässiger Geschwindigkeit druckfrei eingeleitet.

Dadurch bekommt es die Zeit, sich fein und völlig zu verteilen. So beginnt die Wirkung des Anästhetikums bereits bevor die Injektion komplett beendet ist.

Das unangenehme Gefühl des Zusammenziehens und Stechens im Mundgewebe wird nicht mehr spürbar.

Bei der bisherigen Methode des manuellen Spritzens konnte es teilweise zu Beschwerden kommen. Diese wurden dadurch verursacht, dass sich das Anästhetikum durch (zu) schnelle Injektion im Gewebe sammelte. Dies wird jetzt durch einen computergesteuerten Assistenten verhindert, der für ein gleichmässiges und langsames Einspritzen sorgt.

Computerassistierte Lokalanästhesie

Spritzen müssen nicht immer weh tun!

Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen!

Deshalb sind wir auch stolz darauf, Ihnen das neue System der computerassistierten Lokalanästhesie von CALAJECT™ anbieten zu können. Damit ist es uns möglich, Ihnen eine sanfte aber trotzdem genauso wirkungsvolle Betäubung zu verabreichen.

Das Spritzen selber ist komfortabel und nahezu schmerzfrei. Das hilft den Patienten natürlich auch Ihre Ängste abzubauen und erlaubt Ihnen während der Behandlung entspannt zu bleiben.

  • Angenem

    Verzichten Sie in Zukunft auf Nebenwirkungen wie taube Wange, Zunge oder Lippe, wenn Sie eine Einzelzahn Anästhesie bekommen haben.

  • Wirkungsvoll

    Die Wirkung ist schonend und genauso effektiv wie eine herkömmliche Spritze. Es verändert sich nur die sanftere Art des Einspritzens.

mehr Informationen

Computerassistierte Lokalanästhesie

Fragen Sie uns nach weiteren Information zu CALAJECT™.

Scroll Up